Ehescheidung

Ehen gehen entweder friedlich oder im Streit auseinander. Nervenschonender und kostengünstiger ist allemal die einvernehmliche Scheidung. Das gilt insbesondere dann, wenn sich vor dem Gang zum Familiengericht beide Partner auf eine gemeinsame so genannte Scheidungsfolgenvereinbarung einigen.

 

Damit eine solche Vereinbarung die Interessen beider Partner gleichermaßen berücksichtigt und alle gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, sollte sie auf jeden Fall von einem Fachmann aufgesetzt werden. Paare, die sich einvernehmlich trennen, müssen dabei nicht zwingend jeder einen eigenen Rechtsanwalt beauftragen. Sie können die Formalitäten auch von einem einzigen Rechtsanwalt erledigen lassen.

 

Rechtsanwalt Norbert Schäfer verfügt über langjährige Erfahrung sowohl mit einvernehmlichen als auch mit streitigen Scheidungen. Ebenso ist er ein Experte für Scheidungen, die nach ausländischem Recht durchgeführt werden müssen.

 

Haben Sie Fragen haben rund um das Thema Ehescheidung? Dann rufen Sie an unter 02305-3588 655 oder senden Sie eine E-Mail. Rechtsanwalt Schäfer hilft Ihnen schnell und unkompliziert.