Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignet sich schnell, insbesondere in einem Ballungszentrum wie dem Ruhrgebiet. Nahezu jeder Autofahrer hat schon einmal erlebt oder beobachtet, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt oder ein Rotlicht nicht beachtet hat und es so zu einem Unfall gekommen ist. Sofort schießen den Unfallbeteiligten viele Fragen in den Kopf:

 

Wer hat Schuld? Wie bekomme ich Ersatz für meine Reparaturkosten? Habe ich Anspruch auf einen Mietwagen? Wie wird der Wertverlust ausgeglichen, den mein Auto durch den Unfall erlitten hat? Wer bezahlt den Gutachter? Kann ich Schmerzensgeld verlangen?

 

Bei Verkehrsunfällen gilt grundsätzlich folgendes: Wer den Verkehrsunfall verursacht, muss dem Unfallopfer alle Schäden komplett ersetzen. Das gilt auch für die Kosten der rechtlichen Vertretung durch einen Rechtsanwalt. Doch immer mehr KfZ-Haftpflichtversicherungen versuchen die Ansprüche drastisch zu kürzen. Rechtsanwalt Norbert Schäfer hat in seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt eine große Anzahl an Verkehrsunfällen erfolgreich abgeschlossen. Er sorgt dafür, dass Sie Ihre Ansprüche tatsächlich durchsetzen können und scheut sich auch nicht bei unberechtigten Kürzungen den Klageweg zu beschreiten.

 

Haben Sie Fragen haben rund um das Thema Ausländerrecht? Dann rufen Sie an unter 02305-3588 655 oder senden Sie eine E-Mail. Rechtsanwalt Schäfer hilft Ihnen schnell und unkompliziert.